Sale: 411 / Rare Books, Nov. 18. 2013 in Hamburg Lot 166

 
166
Eduard Hildebrandt
Reise um die Erde. 1871. 2 Bde.
Estimate:
€ 4,000 / $ 4,640
Sold:
€ 4,440 / $ 5.150

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Hildebrandt, E., Aquarelle. [Auf seiner Reise um die Erde nach der Natur aufgenommen]. 31 chromolithographierte Tafeln nach Aquarellen von Eduard Hildebrandt. Berlin, G. Stilke, R. Wagner und R. Mitschner o. J. [1871-1875?]. Tafeln unter Passepartout in illustr. OLwd.- und spät. Lwd.-Mappe mit Deckelschild. Imperial-Folio. (57 : 47 cm).

Prachtvolle und dekorative Chromolithographien von Eduard Hildebrandt, aus versch. Folgen. - Eduard Hildebrandt (1817-1868) unternahm im Aufrag von König Friedrich Wilhelm IV. 1862-64 eine Reise um die Welt, die ihn von Italien über den Nahen Osten und Ägypten nach Indien, China und Japan,dann über den Stillen Ozean nach Kalifornien, Mittelamerika und schließlich England führte. Auf dieser Reise entstanden mehr als 400 Aquarellstudien, von denen hier einige der schönsten in ausgezeichneten Faksimiles wiedergegeben werden. "Als Aquarellist kann sich H. kühn neben die besten Deutschlands, Englands oder Frankreichs stellen" (ADB). - Unter den farbenprächtigen Chromolithographien (ca. 27 : 18 - 38 : 27 cm) finden sich einige ungewöhnliche und seltene Ansichten, darunter Bangkok, Ceylon, Ladrone-Inseln, Alexandria, Indisches Dorf auf den Philippinen , Rangoon (Arbeitselefant), Kairo (2), Cadiz, Athen, Jerusalem, Dorf am Nil zudem Windsor Castle, Walter Scott Monument in Edinburgh, Eaton College, Freshwaterbay , Neapel, Palazzo Vecchi (Florenz), Sevilla, Luzerner See, Hexentanzplatz im Harz, Drontheim, Potsdam, Blanckenburg u. a. - Vom Verlag auf starken Karton aufgezogen und unter Passepartout montiert (43,5 : 57 cm). Sämtliche Blätter sind im Bild bezeichnet und tragen überwieg. zusätzlich rückwärtig ein Titelschildchen des Verlags. - 12 Taf. etw. stockfl. (5 stärker), 1 Tafel angeschmutzt und mit kl. von späterer Hd. ergänzter Fehlstelle, 1 Taf. mit kl. Bereibungen, 1 Taf. mit Randeinriß, Passepartouts und Unterlegkartons meist stock- und schmutzfleckig, ca. 10 Tafeln mit Feuchtigkeitsrand (nur Passepartout betreffend und tls. rot vom Einbd. eingefärbt). Mappen mit Gebrauchsspuren. - 3 Beigaben (2 davon in gleicher Machart und Format angefertigte Tafeln, darunter 1 von C. Werner (Assuan) und 1 von C. Graeb; 1 Farbfotographie).

Thieme/B. XVII, 74 f. - ADB XII, 402.

Series of 31 chromolithogr. plates of varous series after the original watercolors by Hildebrandt printed on textured paper mounted on cardboard. With charming views of architecture, landscapes and street scenes of Bangkok, Ceylon, Ladrone-Inseln, Alexandria, Philippines, Rangoon, Kairo, Cadiz, Athens, Jerusalem et al. Contemp. cloth portfolio and later cloth portfolio with label. - 12 plates foxed (5 stronger), 1 plate stained and with small rebacked defective spot, 1 plate rubbed, 1 plate with small marginal tear, passepartouts and card boards mostly foxed and stained, ca. 10 plates stained by damp (only passepartouts, partly red colored form the portfolio color). Portfolios with signs of use. - 3 additions (2 in the same style and size, among them 1 of C. Werner (Assuan) and 1 of C. Graeb; 1 col. photograph).

166
Eduard Hildebrandt
Reise um die Erde. 1871. 2 Bde.
Estimate:
€ 4,000 / $ 4,640
Sold:
€ 4,440 / $ 5.150

(incl. 20% surcharge)