Sale: 521 / Rare Books, Nov. 29. 2021 in Hamburg Lot 180

 

180
Charles Perry
A view of the Levant, 1743.
Estimate:
€ 1,200 / $ 1,356
Sold:
€ 875 / $ 988

(incl. 25% surcharge)
Charles Perry
A view of the Levant: Particularly of Constantinople, Syria, Egypt, and Greece. London, Woodward 1743.

Erste Ausgabe von Perrys Reisebeschreibung des östlichen Mittelmeeres.

Erste Ausgabe. - Der Arzt Charles Perry (1698-1780) bereiste zwischen 1739 und 1742 Frankreich, Italien und den Osten. Er reiste den Nil hinauf nach Assuan und lieferte die ersten Beschreibungen von Behbeit el-Hagar, dem ältesten Kultzentrum der Isis und der Fresken in Beni Hasan. Die meisten Tafeln von G. Bickham illustrieren ägyptische Altertümer und Tempelanlagen.

Einband: Moderner roter Halblederband mit Rückenvergoldung und marmorierten Deckelbezügen. 38 : 24 cm. - ILLUSTRATION: Mit 19 (7 doppelblattgroßen) Kupfertafeln und 1 gestochenen Karte. - KOLLATION: XVIII S., 4 Bll., 524 (recte 516) S., 2 Bll. - ZUSTAND: Etw. stockfl. und tls. schwach gebräunt, 1 Taf. mit hinterl. Randeinschnitt. Kanten gering berieben. - PROVENIENZ: Flieg. Vorsatz mit altem Besitzeintrag von H. Jones of Battsford, Gloucestershire, dat. 1739. - Exlibris H. & W. Uellner.

LITERATUR: Blackmer 1291. - Chahine 3649. - Ibrahim/Hilmy II, 108.

First edition. With 19 (7 folding) engr. plates and 1 engr. map. The plates show mainly Egyptian antiquities and temple complexes. Modern red half calf with gilt spine and marbled covers. - Slightly foxed and minim. browned, 1 plate with backed cut in the margin. Edges rubbed. (R)




180
Charles Perry
A view of the Levant, 1743.
Estimate:
€ 1,200 / $ 1,356
Sold:
€ 875 / $ 988

(incl. 25% surcharge)