Sale: 509 / Rare Books, Nov. 30. 2020 in Hamburg Lot 29

 
29
Louis-Isidore Duperrey
Voyage autour du Monde ... sur la Corvette La Cocquille, 6 Text- und 5 Atlasbände, 1826-1830.
Estimate: € 30,000 / $ 35,100
+
Lot description
Autour du monde

Louis Isidore Duperrey
Voyage autour du monde pendant les années 1822-1825. 6 Textbände und 5 Atlasbände, zusammen 11 Bände. Paris, Firmin Didot für A. Bertrand 1826-1830 (Text) und 1826-1827 (Atlas).

- Monumentaler Reisebericht, in diesem Umfang äußerst selten
- Eine der wichtigsten Expeditionen der französischen Seefahrt des 19. Jahrhunderts
- Prachtvoll illustriert mit zahlreichen detaillierten Karten sowie mehr als 300 Tafeln in teils leuchtenden Farben


Erste Ausgabe des unvollendet gebliebenen, monumentalen Berichtes zu Duperreys zweiter Weltumsegelung, in einem ungewöhnlich vollständigen Exemplar. Aufgrund der mehrere Jahre umfassenden Publikationsdauer und komplizierten Editionsgeschichte ist der ursprünglich geplante Gesamtumfang nicht ganz gesichert, vollständige Exemplare sind kaum aufzufinden. - Ziel der Expedition unter der Leitung von Duperrey (1786-1865), der u. a. von Dumont d'Urville als erstem Offizier und René Lesson als Naturwissenschaftler begleitet wurde, war es, weitere Kenntnisse zu Botanik, Zoologie, Magnetismus, Meteorologie und Geographie des Pazifikraums vor allem in Ergänzung zu den hervorragenden Expeditionsergebnissen Cooks zu sammeln und die geographische Lage zahlreicher kleinerer, noch nicht entdeckter oder wenig erforschter Inseln und Küstenstriche zu festigen. Ausbeute waren u. a. die mehr als 300 Exponate umfassende geologische Sammlung von R. Lesson und sehr umfangreiche botanische und zoologische Sammlungen von Dumont d'Urville. - "Der Expedition waren zwar keine großeren Landauffindungen mehr beschieden gewesen, ihre wissenschaftliche Ausbeute berechtigte aber dazu, ihr einen hervorragenden Platz unter den glänzendsten wissenschaftlichen Expeditionen anzuweisen, die, sei es von der französischen Marine oder derjenigen anderer Nationen, bis zu jener Zeit ausgeführt worden waren." (Henze II, 135) - Vorhanden: I: Histoire du voyage . Text (hier in einem Band mit Hydrographie ) und 1 Atlas. - II: Zoologie : 3 (von 4) Teilen in 3 Textbänden und 2 Atlasbände. - III: Botanique : 2 Textbände (Cryptogamie & Phanérogamie ) und 1 Atlasband (fehlen hier eventuell 6 Tafeln). - IV: Hydrographie : 2 Teile (von 3?) in 1 Band (dazu, wie oben erwähnt, die Histoire du voyage ) und 1 Atlasband (fehlen eventuell 8 Tafeln). - Die Histoire du voyage, Hydrographie und das Unterkapitel Botanique: Phanérogamie blieben unvollendet (letzteres führt zu unterschiedlicher Tafelzahl in den verschiedenen Exemplaren); im Vergleich zu Hill fehlt unserem Exemplar der 2. Teil von Bd. II der Zoologie und das Unterkapitel Physique (mit Tafeln?) der Hydrographie ; die Physique ist wiederum bei Ferguson nicht angegeben, dafür ein separat herausgegebener Oktavband Memoires , den Hill nicht kennt.

EINBAND: Halbleinenbände der Zeit oder im Stil der Zeit mit Deckeltitel (6 Textbände: 32 : 25 cm und 4 Atlasbände: 51 : 34,5 cm) und Halblederband um 1900 (58 : 44 cm). - ILLUSTRATION: Mit 317 gestochenen Tafeln (von 331?, überwiegend koloriert) und 55 gestochenen Karten. - ZUSTAND: Text- und 4 Atlasbände unbeschnitten, die Textbände unaufgeschnitten. Etwas stockfleckig, Tafeln tlw. etwas gebräunt. Einbände fleckig, 1 Buchblock eines Atlasbandes gebrochen.
LITERATUR: Hill 517. - Ferguson 1069. - Hocken 42. - Sabin 21353. - Nissen, Vogelb. 280 - Nissen, Bot. 560. - Nissen, Zool. 1210.

Very comprehensive set of this monumental work which is rarely found complete due to its long and complicated history of publication and the fact that parts of it remained unfinished. Altogether 6 text volumes and 5 atlas volumes with 317 mainly colored plates (of 331?) and 55 engr. maps (mainly folding). Contemp. half cloth or cloth in contemp. style with title on front boards (6 text vols. and 4 atlas vols.) and half calf around 1900 (1 atlas). - Our copy lacking the 2nd part of vol II of "Zoology" and the chapter/volume "Physique" (with 8 plates?) from "Hydrographie" and also probably lacking 6 plates from the unfinished chapter "Phanérogamie" from "Botanique". - Text and 4 atlas volumes untrimmed, text also unopened. Somewhat foxed, plates also partly somewhat browned. Bindings stained and soiled, 1 inner book of 1 atlas broken.(R)

29
Louis-Isidore Duperrey
Voyage autour du Monde ... sur la Corvette La Cocquille, 6 Text- und 5 Atlasbände, 1826-1830.
Estimate: € 30,000 / $ 35,100
+
 


Buyer's premium, taxation and resale right apportionment for Louis-Isidore Duperrey "Voyage autour du Monde ... sur la Corvette La Cocquille, 6 Text- und 5 Atlasbände"
This lot can only be purchased subject to regular taxation.

Regular taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 25 % buyer's premium plus statutory sales tax Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 25%, for the share above € 200.000: 20% buyer's premium, each plus statutory sales tax

Resale right apportionment:
Objects made by artists who have not died at least 70 years ago are subject to a resale right apportionment of 2% plus statutory sales tax.