Sale: 509 / Rare Books, Nov. 30. 2020 in Hamburg Lot 156

 
156
Elizabeth Jane Wilkinson
Botany of Great Britain after J. Sowerby. Handschrift mit Pflanzenaquarellen. 2 Bände, um 1800.
Estimate: € 6,000 / $ 7,020
+
Lot description
Elizabeth Jane Wilkinson
Botany of Great Britain after James Sowerby. Englische Handschrift auf Papier. 2 Bände. England um 1800.

Sorgfältig ausgeführte, säuberlich kolorierte Pflanzenzeichnungen nach den Tafeln der großen botanischen Reihe.

Wohl von einer britishen Hobby-Botanikerin angelegt. Nach den Angaben auf dem handschriftlichen Titel von Band 2 und der Tafelnumerierung entstanden die schönen minutiösen Zeichnungen nach den Pflanzenkupfern aus Band I- VI von James Sowerbys English Botany , welche erstmals 1790-1797 erschienen sind. Überwiegend sind auf den querformatigen Blättern der Handschrift jeweils zwei Spezies dargestellt, darunter Frauenschuh, Knabenkraut und andere Orchideenarten, Primeln, Glockenblume, Distel, Leinenkraut, Wicken, Malven, Narzissen, Krokus, Löwenzahn, ferner Gräser, Flechten und Moose u. v. m., auf dem nächsten Blatt gefolgt von 2-spaltigem Text (bei 17 Tafen verso). Beide Bände enthalten am Ende ein handschriftliches alphabetisches Register.

EINBAND: Geglättete Lederbände des 19. Jhs. (von leicht unterschiedlicher Farbe) mit Rückenvergoldung und etw. Blindprägung auf den Deckeln. 19 : 23 cm. - ILLUSTRATION: Mit 194 Tafeln mit nahezu 400 aquarellierten Federzeichnungen. - ZUSTAND: Fehlt der Titel zu Bd. I. Nur vereinzelt fleckig, tlw. bis in die Tafelnumerierung und vereinz. in die Darstellungen beschnitten. Einbde. etw. fleckig und beschabt.

English manuscript on paper by a hobby botanist, with 194 plates with nearly 400 watercolored ink drawings, after the plates from the first 6 volumes of Sowerby's "English botany" (1790-1797), mainly depicting 2 or more species per plate. 19th cent. smoothed calf (slightly different in color) with gilt decoration on spine. - Only occasionally stained, trimmed (partly affecting the ms. numbers or in a few cases the drawings). Bindings somewhat stained and scraped.

156
Elizabeth Jane Wilkinson
Botany of Great Britain after J. Sowerby. Handschrift mit Pflanzenaquarellen. 2 Bände, um 1800.
Estimate: € 6,000 / $ 7,020
+
 


Buyer's premium, taxation and resale right apportionment for Elizabeth Jane Wilkinson "Botany of Great Britain after J. Sowerby. Handschrift mit Pflanzenaquarellen. 2 Bände"
This lot can be purchased subject to differential or regular taxation.

Differential taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 32 % buyer's premium
Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 32%, for the share above € 200,000: 27% buyer's premium
The buyer's premium contains VAT, however, it is not shown.

Regular taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 25 % buyer's premium plus statutory sales tax Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 25%, for the share above € 200.000: 20% buyer's premium, each plus statutory sales tax

We kindly ask you to notify us before invoicing if you wish to be subject to regular taxation.

Resale right apportionment:
Objects made by artists who have not died at least 70 years ago are subject to a resale right apportionment of 2.4% including statutory sales tax.