Sale: 499 / Rare Books, July 06. 2020 in Hamburg Lot 85

 
85
Imre Reiner
Les Roses, 1959.
Estimate: € 2,000 / $ 2,280
+
Lot description
"Gegen wen, Rose?"

Rainer Maria Rilke
Les Roses. Paris, A. Loewy 1959.

- Rilkes berühmter Rosen-Zyklus
- Unikales Exemplar der Luxusedition
- Mit signierten Radierungen und Originalzeichnungen von Imre Reiner


"Einzelausgabe - durch ihre Vollkommenheit und Schönheit ausgezeichnet" (Paul Obermüller)

Wunderschöner breitrandiger Druck auf kräftigem Bütten. - 1 von 20 römisch numerierten Künstlerexemplaren, wie die Vorzugsausgabe mit zwei durchgängig signierten Extrasuiten der Graphiken, davon eine in Schwarz auf Japanbütten und eine weitere in Rot auf Hosho-Papier. - Darüberhinaus einzigartiges und getrüffeltes Luxusexemplar der Publikation, vermutlich aus dem Nachlass des Künstlers: zusätzlich eingebunden wurden hier 6 signierte Originalzeichnungen von Imre Reiner (Aquarell, Mischtechnik oder Tusche), datiert 1958 und 1959. Jede Radierung mit einem Textblatt mit dem Titel und dem Rilke-Gedicht. Reiners Graphiken entstanden zu den meist eher kurzen und sehr klangvollen Gedichten von Rilkes berühmtem Rosen-Zyklus. Geschrieben im September 1924 ist dies die geschlossenste Gedichtsammlung aus der ersten Hauptphase von Rilkes französischer Lyrik.

Einband: 2 handgebundene, weiße Orig.-Einbände (Schweinsleder bzw. Halb-Schweinsleder), zusammen in Halbschweinsleder-Kassette. 32 : 26,5 cm.- ILLUSTRATION: Mit 25 blattgroßen, signierten Orig.-Radierungen von Imre Reiner.- ZUSTAND: Schönes Exemplar.- PROVENIENZ: Hessische Privatsammlung.

LITERATUR: Monod 9734. - Tiessen II, 37, 19. - Slg. von Mises 112 Anm. - Vgl. auch die Untersuchung von Frank Hieronymus zu Imre Reiners Graphik und llustration, in: Philobiblon Jg. 31/2 (Juni 1987) S. 93.

Rilke's famous rose cycle in a unique copy from the de-luxe edition with signed etchings and original drawings by Imre Reiner. Marvelous broad-margined print on strong laid paper. - 1 of 20 Roman numbered artist copies, 2 hand-bound orig. white bindings (pigskin and half pigskin), together in half pigskin case. With 25 full-page signed orig. etchings by Imre Reiner. Fine copy.

 


Buyer's premium, taxation and resale right apportionment for Imre Reiner "Les Roses"
This lot can be purchased subject to differential or regular taxation.

Differential taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 32 % buyer's premium
Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 32%, for the share above € 200,000: 27% buyer's premium
The buyer's premium contains VAT, however, it is not shown.

Regular taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 25 % buyer's premium plus statutory sales tax Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 25%, for the share above € 200.000: 20% buyer's premium, each plus statutory sales tax

We kindly ask you to notify us before invoicing if you wish to be subject to regular taxation.

Resale right apportionment:
Objects made by artists who have not died at least 70 years ago are subject to a resale right apportionment of 2.4% including statutory sales tax.