Sale: 491 / Rare Books, Nov. 25. 2019 in Hamburg Lot 178

 
178
Wilhelm Kaspar Georg von Harnier
Reise am obern Nil, 1866.
Estimate: € 3,000 / $ 3,300
+
Lot description
Wilhelm von Harnier
Reise am oberen Nil. Nach dessen hinterlassenen Tagebuchern herausgegeben von Adolph von Harnier. Darmstadt und Leipzig, E. Zernin 1866.

Einzige Ausgabe des schönen Ansichtenwerkes mit naturgetreuen Darstellungen des Nilgebiets zwischen Chartum und Sansibar.

Tagebuch der Nilreise des deutschen Afrika-Reisenden Wilhelm von Harnier (1836-1861), mit zahlreichen topographischen und naturgeschichtlichen Beobachtungen. Harnier verunglückte während der Reise bei einer Büffeljagd, sein Werk erschien postum. - Die dekorativen Tafeln, jeweils mit Erläuterungsblatt, zeigen Landschaften, Tiere, Pflanzen und Szenen aus dem Leben der Einheimischen. Die Bildtafeln "sind weitaus die besten und naturgetreuesten, die über das ganze grosse, das Nilquellgebiet umfassende, Gebiet Inner-Afrika's zwischen Chartum und Sansibar dem Publikum bis jetzt zugänglich gemacht worden sind" (Vorwort von A. Petermann).

EINBAND: Moderner Leinenband unter Verwendung des Orig.-Deckelbezuges mit goldgeprägtem Rücken- und Deckeltitel. 25,5 : 33 cm. - ILLUSTRATION: Mit farblithographiertem Titel, 1 gefalteten lithographierten Karte und 27 farblithographierten Tafeln (1 doppelblattgroß). - KOLLATION: VII S., 1 Bl., 84 S., 28 Bll. - ZUSTAND: Stellenw. etw. stockfl. (nur wenige Taf. betroffen). Einbd. etw. berieben.

LITERATUR: Henze II, 462f. - Kainbacher I, 62 - Ibrahim-Hilmy I, 288.

Only edition. With color lithogr. title, 1 folding lithogr. map and 27 (1 double page) lithogr. plates in color. Modern cloth, usind orig. covering with gilt title on spine and board. - Here and there foxed (only few plates affected). Binding slightly rubbed.

 


Buyer's premium, taxation and resale right apportionment for Wilhelm Kaspar Georg von Harnier "Reise am obern Nil"
This lot can be purchased subject to differential or regular taxation.

Differential taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 32 % buyer's premium
Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 32%, for the share above € 200,000: 27% buyer's premium
The buyer's premium contains VAT, however, it is not shown.

Regular taxation:
Hammer prices up to € 200,000: 25 % buyer's premium plus statutory sales tax Hammer prices above € 200,000: for the share up to € 200,000: 25%, for the share above € 200.000: 20% buyer's premium, each plus statutory sales tax

We kindly ask you to notify us before invoicing if you wish to be subject to regular taxation.

Resale right apportionment:
Objects made by artists who have not died at least 70 years ago are subject to a resale right apportionment of 1.5% plus statutory sales tax.