Sale: 472 / Rare Books, Nov. 26. 2018 in Hamburg Lot 488

 
488
Astesanus de Ast
Summa de casibus conscientiae, 1482.
Incunabulum
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,650
Sold:
€ 2,337 / $ 2.570

(incl. 23% surcharge)
Lot description
Astesanus de Ast
Summa de casibus conscientiae. Herausgegeben von Bartholomaeus Bellatus und Gometius Ulixbonensi. Nürnberg, Anton Koberger, 11. Mai 1482.

Einzige Nürnberger Inkunabelausgabe der berühmten Summa des Astesanus.

Die um 1317 entstandene Textsammlung zur Handhabung des Bußsakraments und zur seelsorgerischen Praxis ist in zahlreichen Handschriften überliefert und wurde im 15. Jahrhundert mehr als zehn Mal gedruckt. Im Unterschied zu gleichartigen älteren Werken tritt bei Astesanus das juristische Element stärker hervor.

EINBAND: Zeitgenössischer Lederband über Holzdeckeln mit 2 Messingschließen. Folio. 35 . 22,5 cm. - ILLUSTRATION: Mit zahlreichen eingemalten Lombarden in Rot. - KOLLATION: 322 (st. 324) nn. Bll. Got. Typen. 2 Spalten. 72 Zeilen. Durchgehend rubriziert. - ZUSTAND: Fehlen die Bll. b1 und i6. - Stellenw. mit minim. Wurmspuren im äußeren Rand, vereinz. gering fleckig (3 Bll. etw. deutlicher), 2 Bll. mit Einriß (1 hinterlegt), erste und letzte Lage gelöst. Vorsätze und Einband stärker wurmstichig , VDeckel im unt. Bereich lädiert, Rücken mit Fehlstellen, 1 bewegl. Schließenteil entfernt. Innen meist sauberes und breitrandiges Exemplar. - PROVENIENZ: Das zweite Blatt mit klösterlichem Besitzvermerk (frühes 16. Jh.).

LITERATUR: GW 2758. - Hain 1897. - Goff A 1170. - BMC II, 423. - BSB A-802.

Only Koberger edition of Astesanus' wellknown "Summa". With red painted lombards and rubricated throughout. Contemp. calf over wooden boards with brass clasps. 322 (of 324) nn. leaves. Lacking leaves b1 and i6. - Partly minor worming at margins, here and there minimally stained (2 leaves stronger), 2 leaves with tear (1 backed), first and last quire detached, endpapers and binding wormed, lower part of the front board therefore damaged, spine with defective spots, 1 movable part of the clasps removed. Else inside mostly clean and broadmargined copy, with monastery ownership inscription on the second leaf.

488
Astesanus de Ast
Summa de casibus conscientiae, 1482.
Incunabulum
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,650
Sold:
€ 2,337 / $ 2.570

(incl. 23% surcharge)