Sale: 464 / Rare Books, May 28. 2018 in Hamburg Lot 87

 
87
Wolfgang Molnar
Bauhaus-Postkarte, 1923.
Lithograph in colors
Estimate:
€ 4,500 / $ 4,950
Sold:
€ 4,920 / $ 5.412

(incl. 23% surcharge)
Lot description
Farkas Molnar
Ausstellung Bauhaus Weimar 1923. Postkarte. Farblithographie von Farkas (d. i. Wolfgang) Molnar. Verso mit Korrekturstempel zu den genauen Ausstellungsdaten ("Ausstellung 15. August bis 30. September"). 9,5 : 14,5 cm.

Sehr gute erhaltene, unbeschriebene und ungelaufene Werbepostkarte zur ersten Bauhaus-Ausstellung.

Nummer 17 der Folge von insgesamt 20 Werbepostkarten, die anläßlich der Ausstellung von Bauhauskünstlern wie Bayer, Klee, Marcks, Moholy-Nagy, Kandinsky, Feininger u. a. angefertigt wurden. In der Ausstellung wurden erstmals die Arbeiten der 1919 gegründeten Hochschule gezeigt. - Farkas (deutsch: Wolfgang) Molnar (1897-1945) war von 1921 bis 1925 Student am Bauhaus und dort u. a. Schüler von Johannes Itten, später Mitarbeiter von Walter Gropius. Für die Ausstellung 1923 reichte er einen der beiden Entwürfe für das Bauhaus-Musterhaus "Am Horn" ein (realisiert wurde der Entwurf von Georg Muche). 1925 ging Molnar nach Ungarn zurück.

- ZUSTAND: Exzellent erhalten.

Rare Bauhaus postcard, advertising the academy's first official exhibition in Weimar 1923. Lithograph printed in color by Farkas Molnar. Unused, verso with stamp, correcting the date of the exhibition ("Ausstellung 15. August bis 30. September"). - No. 17 of a series of 20 postcards which had been designed by Bauhaus artists like Feininger, Kandinsky, Moholy-Nagy et al. - Mint copy.

87
Wolfgang Molnar
Bauhaus-Postkarte, 1923.
Lithograph in colors
Estimate:
€ 4,500 / $ 4,950
Sold:
€ 4,920 / $ 5.412

(incl. 23% surcharge)