Sale: 426 / Rare Books, Nov. 23./24. 2015 in Hamburg Lot 941

 
941
Joachim Ringelnatz
Hamm, Eugen- Vorstadt-Bordell., 1923.
Estimate:
€ 1,200 / $ 1,320
Sold:
€ 1,080 / $ 1.188

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Ringelnatz. - Hamm, Eugen, Vorstadt-Bordell. Mit einem einleitenden Gedicht von J. Ringelnatz. Folge von 8 (6 farb.) sign. Orig.-Lithographien . [Leipzig], Menes [1922/1923]. Lose Bll. in illustr. OHLwd.-Mappe. 49,5 : 39 cm.

Num. Exemplar, vermutlich nur in ca. 50 Exemplaren erschienen. - Bemerkenswerte und seltene Folge erotischer Graphiken mit üppigen Bordellszenen. Exemplar in der illustr. Orig.-Mappe und mit dem Titelblatt mit einer weiteren erotischen Lithographie sowie dem 4-seit. Gedichtfaksimile von Joachim Ringelnatz; eine der seltensten Ringelnatz-Publikationen . Dieses Gedicht unter dem Titel "Bordell" erschien im Druck dann erst 5 Jahre später 1928 in der Ringelnatz-Sammlung Allerdings bei Rowohlt in Berlin. - Der Maler und Graphiker Eugen Hamm (1885-1930) war Schüler von Matisse und Corinth und Mitglied des dt. Künstlerbundes. In den 20erJahren gehörte er zum Kreis der Leipziger Expressionisten. - Schöne saubere Abzüge der Graphiken auf chamoisfarb. Bütten, jeweils voll signiert sowie datiert (19)22. Bildformat ca. 30 : 22 cm, Papierformat ca. 44 : 30 cm. - Titelbl. mit kl. Knickspur im Rand, Mappe leicht angestaubt.

Kayser/des Coudres 27 Anm. - Hayn/Got. IX, 260. - Schulze S. 77. - Wilpert/G. 21.

941
Joachim Ringelnatz
Hamm, Eugen- Vorstadt-Bordell., 1923.
Estimate:
€ 1,200 / $ 1,320
Sold:
€ 1,080 / $ 1.188

(incl. 20% surcharge)