Sale: 405 / Rare Books, May 27./28. 2013 in Hamburg Lot 120

 
Johann Wolfgang von Goethe - Haas, Epiphanias Fest. 1929


 
120
Johann Wolfgang von Goethe
Haas, Epiphanias Fest. 1929
Estimate:
€ 400 / $ 480
Sold:
€ 2,280 / $ 2.736

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Sladky. - Goethe, J. W. von, Epiphanias-Fest. Kalligraphisches Manuskript. Geschrieben für Fritz und Berta Kratochwil von Robert Haas. Bilder von Hertha Sladky. Mit 8 tls. goldgehöhten Orig.-Aquarellen von H. Sladky. Wien 1929. Handgeb. blauer Seidenband (sign. "J. Dratva, Wien"). 30 : 20 cm. 12 Bll. (davon 2 weiß)

Wunderschönes und liebevoll gestaltetes künstlerisches Manuskript im Art-Déco-Stil. - Der Goethe-Text geschrieben auf weißem Bütten in tiefblauer Farbe mit Initialen in Gold, die aquarellierten Zeichnungen ebenfalls tlw. mit Gold und Silber durchsetzt zeigen die Hl. Drei Könige sowie Maria und Josef mit dem Kind im Stall. Diese Zeichnungen stammen von der Wiener Malerin und Illustratorin Hertha (Rosenbaum-)Sladky (geb. 1905), die insbesondere durch ihre Kinderbuchillustrationen bekannt geworden ist (z. B. "Der Lebkuchenreiter Jörgele"). Unter dem Schreibervermerk am Ende von R. Haas und H. Sladky in Blei signiert. - VDeckel verfärbt; ansonsten sauber und wohl erhalten.

Wonderful and lavishly made artistic manuscript in Art-Déco style. With 8 partly gilt-heightened orig. watercolors by H. Sladky. Handbound blue silk binding (signed "J. Dratva, Wien"). 29,7 : 20 cm. 12 ll. (of which 2 blank). - Front board discolored; else clean and well-preserved.

120
Johann Wolfgang von Goethe
Haas, Epiphanias Fest. 1929
Estimate:
€ 400 / $ 480
Sold:
€ 2,280 / $ 2.736

(incl. 20% surcharge)