Sale: 366 / Rare Books including Marine Art, May 17./18. 2010 in Hamburg Lot 369

 
Henry Peacham - Compleat Gentleman, 1634

369
Henry Peacham
Compleat Gentleman, 1634
Estimate:
€ 600 / $ 660
Sold:
€ 600 / $ 660

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Peacham, H., The compleat gentleman. Fashioning him absolut, in the most necessary and commendable qualities concerning minde or body, that may be required in a noble gentleman. - The gentlemans exercise. 2 in 1 Bd. Mit mehreren Wappen- und Textholzschnitten . London, F. Constable 1634. Neuer Ldr. mit RVerg. unter Verwendung der alten Deckel. Kl.-4to. 6 Bll., 255 S.; 4 Bll., 163 S.

I: Lowndes 1808. - Vgl. Wing III, 943; Eitner VII, 345. - Zweite (?) Ausgabe, erschien erstmals 1622. - Peachman (um 1576-1643) war ein vielseitiger Lehrer und Mathematiker, Heraldiker, Künstler und Komponist. "P.'s Ruhm beruht auf seiner Schrift The compleat gentleman . Jede Ausgabe des 17. Jhdts. enthält neuen Stoff; unverändert bleibt stets der Inhalt des 11. Kapitels. Das Werk verfolgt den Zweck, junge Leute in künstlerischen und sportlichen Dingen zu fördern. Das 11. Kapitel nimmt die Musik, gegenüber dem heraufkommenden Puritanertum, in Schutz" (MGG X, 982). - Ferner enthält es Kapitel über Lernen, Erziehung, Universität, Geschichte, Geometrie, Poetik, Heraldik, Malerei, Fischerei u. v. m. - Die Lage x (S. 149-54, 3 nn. Bll., S. 155-156) enthält nur 7 Bll., jedoch ohne Textlücke, vermutl. fehlt nur 1 w. Bl. - II: Lowndes 1809. - UCBA II, 1562. - Vermutl. erste Ausgabe dieser Anleitung zur Malerei und Kolorierung. Wie in vorlieg. Exemplar ab 1634 meist mit dem ersten Werk zusammen verkauft. - Wie meist ohne Frontispiz. Vereinz. etw. stockfl. und gebräunt. Deckel etw. beschabt.

369
Henry Peacham
Compleat Gentleman, 1634
Estimate:
€ 600 / $ 660
Sold:
€ 600 / $ 660

(incl. 20% surcharge)