Sale: 366 / Rare Books including Marine Art, May 17./18. 2010 in Hamburg Lot 884

 
Honoré Daumier - Cent-et-un Robert-Macaire. 2 in 1 Bd. 1839.


 
884
Honoré Daumier
Cent-et-un Robert-Macaire. 2 in 1 Bd. 1839.
Estimate:
€ 400 / $ 476
Sold:
€ 408 / $ 485

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Daumier, H., Les cent et un Robert-Macaire. Composés et dessinés sur les idées et les légendes de M. Ch. Philipon. Texte par M. Alhoy et L. Huart. 2 Bde. in 1. Mit 101 lithogr. Tafeln nach H. Daumier. Paris, Aubert 1839. HMaroquin d. Zt. mit floraler RVerg. 4to. 107; 109 Bll.

Delteil 354-455. - Vicaire I, 31 und VI, 572. - Carteret III, 187f. - Brivois S. 353f. - Sander 572. - Erste Ausgabe mit den verkleinerten Lithographien der Edition von 1836-39. - Mit der umfangreichen Folge des Robert-Macaire erlangte Daumier Berühmtheit als scharfer Kritiker der Bourgoisie und zeigte groteske Ausprägungen bürgerlicher Tugenden und Berufsgruppen. "Honoré Daumier (1808-1879) ist der bedeutendste Bildsatiriker des 19. Jahrhunderts .. Indem sie dem selbstzufriedenen Spießer aus einem passiven befriedeten Bürgertum immer wieder den Spiegel vorhalten, bleiben Daumiers Lithographien auch nach 1835 politisch brisant. Daumiers souveräne Beherrschung der graphischen Gestaltungsmöglichkeiten und sein spielerischer Umgang mit der kunstgeschichtlichen Tradition werden von seinen zahlreichen Nachahmern nicht erreicht." (Kat. Bilderwelten I, 145) - Tlw. leicht stockfleckig und gebräunt, wenige Tafeln stärker. Einbd. berieben.

884
Honoré Daumier
Cent-et-un Robert-Macaire. 2 in 1 Bd. 1839.
Estimate:
€ 400 / $ 476
Sold:
€ 408 / $ 485

(incl. 20% surcharge)