Sale: 340 / Rare Books, May 19./20. 2008 in Hamburg Lot 704

 
Schweiz - Nova Helvetiae tabula geographica.

704
Schweiz
Nova Helvetiae tabula geographica., 1712.
Engraving
Estimate:
€ 600 / $ 660
Sold:
€ 888 / $ 976

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Schweiz. - Schweiz. - Scheuchzer. -
Nova Helvetiae tabula geographica. Karte in 48 Segmenten, zu 4 Bll. auf Lwd. aufgezogen. Kupferstiche nach J. J. Scheuchzer von J. H. Huber, Zürich 1713. Je ca. 58 : 76 cm cm, Gesamtgröße ca. 115,5 : 153 cm. - Gefaltet in Pp.-Decke und Pp.-Schuber d. Zt.
Blumer 165. - LGK II, 705. - Erste Ausgabe der bekannten, von vier Platten gedruckten monumentalen Schweizkarte des bedeutenden Schweizer Mathematikers, Physikers und Geographen Joh. Jakob Scheuchzer (1672-1733). - "Die Scheuchzerkarte stellt das kartographische Hauptwerk des 18. Jhs. dar und diente vielfach als Grundlage weiterer Karten ... Sie ist die letzte kartographische Schöpfung größeren Maßstabes, die letzte grosse Übersichtskarte der Schweiz der alten Kartenperiode." (Blumer) - Die Karte erschien 1713, die Titelei war jedoch bereits im Jahr zuvor fertiggestellt und ist daher mit 1712 datiert. - Mit zusätzl. Kopftitel Helvetiae pagi seu Cantones. XIII. Ohrt der Eidgenossschaft mit Aufzählung der der dreizehn Orte, Zugewandten und Landvogteien. Die Karte im Rand mit prachtvollen Kartuschen und landschaftl. Darstellungen (nach J. M. Füßli "ornamenta pinx", gest. von E. Schalch ), darunter die Titelkartusche mit Allegorien auf die Quellen der Hauptflüsse (Rhein, Donau, Rhone etc.), ferner Darstellungen von versch. Gipfeln und Pässen, des Rheinfalls bei Schaffhausen, Alpwirtschaft und Torfgewinnung, Versteinerungen u. a. - 2 Bll. leicht gebräunt. Insgesamt sehr gut erhalten.

704
Schweiz
Nova Helvetiae tabula geographica., 1712.
Engraving
Estimate:
€ 600 / $ 660
Sold:
€ 888 / $ 976

(incl. 20% surcharge)