Sale: 330 / Modern Art / Post-War, Dec. 05. 2007 in Munich Lot 11

 
Henri Doucet - Chemin aux arbres


 
11
Henri Doucet
Chemin aux arbres, 1905.
Oil on canvas
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,800
Sold:
€ 3,600 / $ 4.320

(incl. 20% surcharge)
Lot description

Chemin aux arbres. Um 1905.
Öl auf Leinwand.
Rechts unten signiert. 65 x 81 cm ( 25,5 x 31,8 in). [NB]

PROVENIENZ: Galerie Vildrac, Paris (auf dem Keilrahmen mit dem Etikett).
Privatsammlung Norddeutschland.

Henri Doucet kommt 1900 nach Paris und erregt dort die Aufmerksamkeit des Malers Jean-León Gerôme. Nach einem Studium an der École des Beaux-Arts führen ihn Reisen nach Südfrankreich und Italien, wo hauptsächlich Landschaftsgemälde entstehen. Ab 1908 stellt er im Salon d'Automne und im Salon des Indépendants aus, 1911 auch bei der Berliner Sezession. Im vorliegenden Gemälde, das die satte Herbstfärbung der Landschaft einfängt, wird der stilistische Einfluss seines Vorbildes Cézanne in Verbindung mit Doucets ganz eigenem Sinn für Perspektive und raffinierte Farbgebung sichtbar. Sein früher Tod 1915 an der Front in Flandern setzt der vielversprechenden künstlerischen Entwicklung des Malers ein jähes Ende.

Zustand: Von guter farbfrischer Erhaltung. Im Rand partiell mit minimalen Bereibungsspuren, rechte obere Ecke mit winzigem Farbverlust. Vereinzeltes, kaum merkliches Craquelé.

11
Henri Doucet
Chemin aux arbres, 1905.
Oil on canvas
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,800
Sold:
€ 3,600 / $ 4.320

(incl. 20% surcharge)