Sale: 340 / Rare Books, May 19./20. 2008 in Hamburg Lot 523

 
Christian Friedrich Mylius - Malerische Fußreise. 4 Textbde. + 1 Atlas. 1818-1819.

523
Christian Friedrich Mylius
Malerische Fußreise. 4 Textbde. + 1 Atlas. 1818-1819.
Estimate:
€ 600 / $ 660
Sold:
€ 720 / $ 792

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Mylius, Chr. Fr., Malerische Fußreise durch das Südliche Frankreich und einen Theil von Ober-Italien. 8 Tle. in 4 Bdn. und 1 Taflebd., zus. 5 Bde. Mit 8 lithogr. Titeln mit Vignette, 3 lithogr. Frontisp. (st. 4) und 88 lithogr. Falttafeln (von 89) sowie 1 lithogr. Faltplan. Karlsruhe, Selbstvlg. 1818-19. Neuer HLdr. mit farb. RSch., Rücken unter Verwendung alten Materials. 8vo. und (Tafelbd.:) Pp. d. Zt. Folio.
Griep/Luber 971. - Rümann 380. - Winkler 930, 25-28; 285, 1-2; 315, 9-10; 440, 4-5; 501, 5; 567, 5-10; 900, 1-2; 914, 1; 922, 56-63; 930, 25-28; 935, 1-4; 960, 1-6, 8-36. - Dussler S. 78f., 1-2, 4-100. - Erste Ausgabe. - Inkunabel der Lithographie. Beschreibung der Reise, die der Pfarrer Mylius 1812 in Begleitung des Basler Malers J. R. Huber unternahm. Huber fertigte zahlr. Zeichnungen von den Stationen ihrer Reise an, die der anschaulichen Illustration dienen sollten. Die schönen Lithographen schufen Falger, Bollinger, Heinzmann, Rehlen u. a. Sie zeigen Ansichten von Besançon, Lyon, Mâcon u. a., zahlr. Altertümer, Trachten etc. - Tafelkollation springt. - Ohne die Ansicht des kgl. Platzes und alten Palastes der Burgundischen Herzöge in Dijon sowie 1 lithogr. Frontispiz. - Text stockfl., 2 Taf. knapp bis an den unt. Darstellungsrand beschnitten, 2 Taf. mit kl. Randläsuren. Tafeln meist sauber und tlw. auf bläulichem Papier.

523
Christian Friedrich Mylius
Malerische Fußreise. 4 Textbde. + 1 Atlas. 1818-1819.
Estimate:
€ 600 / $ 660
Sold:
€ 720 / $ 792

(incl. 20% surcharge)