Sale: 326 / Old Masters and Art of the 19th Century/ Marine Ar, Oct. 27. 2007 in Hamburg Lot 1104

 
Harmensz. Rembrandt van Rijn - Die badenden Männer


1104
Harmensz. Rembrandt van Rijn
Die badenden Männer, 1651.
Etching
Estimate:
€ 3,000 / $ 3,060
Sold:
€ 2,400 / $ 2.448

(incl. 20% surcharge)

Die badenden Männer. 1651.
Radierung.
Bartsch 195. White-Boon 195 I (von II). Seidlitz 195 I (von III). Björklund-Barnard 51-B I (von II). In der Platte signiert und datiert. Ausgezeichneter Druck auf Bütten mit der vollen Darstellung, Plattenrand nur partiell sichtbar. 11 : 13,9 cm (4,3 : 5,4 in), blattgroß. Das vorliegende Blatt zeigt eine der sehr seltenen Freiluftstudien aus dem Werk Rembrandts.

PROVENIENZ: Graf von Lepell, Pommern (verso mit dem Stempel, Lugt 1672).
Kupferstichkabinett der Staatlichen Museen, Berlin (verso mit zwei Stempeln, Lugt 1606 und 2398).

Verso mit Sammlerstempel (nicht bei Lugt)

Im Randbereich partiell mit Papierausdünnung. Einriss in der linken oberen Ecke, restauriert. Minimal fleckig und mit schwachen Druckspuren. [HT]




1104
Harmensz. Rembrandt van Rijn
Die badenden Männer, 1651.
Etching
Estimate:
€ 3,000 / $ 3,060
Sold:
€ 2,400 / $ 2.448

(incl. 20% surcharge)