Sale: 293 / XXth Century Classics, May 12. 2005 Lot 150

 
Auguste Herbin - Oiseau

150
Auguste Herbin
Oiseau, 1946.
Gouache
Estimate:
€ 12,000 / $ 13,200
Sold:
€ 14,040 / $ 15.444

(incl. 17% surcharge)
Lot description

Oiseau
Gouache über Bleistift, 1946
Rechts unten signiert und datiert. Links unten betitelt. Auf chamoisfarbenem Velin 36,5 x 30,5 cm ( 14,3 x 12 in), Blattgröße.

PROVENIENZ: Ehemals Galerie Zwirner, Kölner Kunstmarkt 1969.

In den vierziger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts ändert Herbin seine Formenwelt. Alles Vegetabilische verschwindet und macht einer strengen Geometrisierung der Bildfläche Platz. Herbin belegt die geometrischen Einzelformen, er selbst spricht von "La Forme divine" - also einer göttlichen Form - mit bestimmten Farbwerten, die im Zusammenhang, optisch rhythmisiert, ein "alphabet plastique" bilden. So sollen aus Worten Farbklänge entstehen, die einen inneren Zusammenhang mit dem Wort bilden. Alighero Boetti hat diesen Gedanken aufgegriffen und in seinen gestickten Wortmustern zu einer eigenen neuen Kunstform gebracht. [KD]

150
Auguste Herbin
Oiseau, 1946.
Gouache
Estimate:
€ 12,000 / $ 13,200
Sold:
€ 14,040 / $ 15.444

(incl. 17% surcharge)