Sale: 330 / Modern Art / Post-War, Dec. 05. 2007 in Munich Lot 172

 
Otto Mueller - Häuser hinter einem Zaun


 
172
Otto Mueller
Häuser hinter einem Zaun, 1929.
Oil crayon
Estimate:
€ 8,000 / $ 9,600
Sold:
€ 7,200 / $ 8.640

(incl. 20% surcharge)
Lot description

Häuser hinter einem Zaun. Um 1929.
Farbige Ölkreide.
Von Lüttichau 397. Verso mit dem Nachlassstempel (Lugt 1829d) und der Signatur von Erich Heckel. Auf festem Velin 50,2 x 68 cm ( 19,7 x 26,7 in), blattgroß.
Typische Studie von Häusern, wie Otto Mueller sie auf seinen Reisen nach Dalmatien, Ungarn und Rumänien antraf und sie auch auf seinen Gemälden und Grafiken darstellte.

Mit einer Bestätigung von Herrn Florian Karsch, Berlin, vom 20.01.1993

PROVENIENZ: Nachlass Otto Mueller.
Josef Mueller-Herbig, Karlsruhe/Lübeck (Sohn des Künstlers).
Galerie Wolfgang Ketterer, München, 27. Auktion, 22.-24.05.1978, Los 1501.
Privatsammlung Norddeutschland.

Ausstellung: Otto Mueller, Kunstblätter der Galerie Nierendorf, Nr. 15, Berlin 1968, Kat.Nr. 42 (mit Abb.).
Otto Mueller. Bilder, Aquarelle, Zeichnungen und Druckgraphik, Galerie Günther Franke, München 1969, Kat.Nr. 33.
Galerie Thomas, München 1978, Kat.Nr. 59.
Galerie Thomas, München 1982.

Zustand: Guter Erhaltungszustand. Papier etwas gebräunt und fleckig. Ränder leicht unregelmäßig geschnitten. Verso obere Ecken lose auf Unterlage montiert, recto minimal durchdrückend.

172
Otto Mueller
Häuser hinter einem Zaun, 1929.
Oil crayon
Estimate:
€ 8,000 / $ 9,600
Sold:
€ 7,200 / $ 8.640

(incl. 20% surcharge)