Sale: 316 / Post War, June 12. 2007 in Munich Lot 389

 
Jean Dubuffet - Situation LXXIII

389
Jean Dubuffet
Situation LXXIII, 1979.
Collage
Estimate:
€ 25,000 / $ 27,500
Sold:
€ 28,800 / $ 31.680

(incl. 20% surcharge)
Lot description

Situation LXXIII. 1979.
Collage mit Faserstiftzeichnung auf leichtem Karton.
Loreau XXXII 243. Links unten monogrammiert und datiert. 35 x 25,5 cm ( 13,7 x 10 in).

PROVENIENZ: The Pace Gallery, New York 1981 (auf dem Rahmen mit dem Etikett).
Privatsammlung Süddeutschland.

"Noch während die letzten großen Assemblagen der 'Théâtres de mémoire' entstehen, beginnt Dubuffet am 23. April 1978 zunächst im Kontext einer Buchillustration von Gedichten seines Freundes Jacques Berne eine Reihe von Zeichnungen, die das Vokabular der Assemblage-Gemälde ins Medium der Zeichnung umsetzen. Bezeichnenderweise erhalten die mit schwarzem Filzstift gezeichneten Blätter den Titel 'Situation'. Auch hier wird auf der Bildfläche mittels der Collage ein Konglomerat möglicher Situationen entwickelt, die sich partienweise überlagern" (Andreas Franzke, Erfundene Orte und Situationen - Landschaftswiedergabe im Werk Jean Dubuffets, in: Dubuffet retrospektive, Ausst.Kat. Akademie der Künste, Berlin 1980, S. 230). [ME]

Zustand: In guter Erhaltung.

389
Jean Dubuffet
Situation LXXIII, 1979.
Collage
Estimate:
€ 25,000 / $ 27,500
Sold:
€ 28,800 / $ 31.680

(incl. 20% surcharge)