Sale: 491 / Rare Books, Nov. 25. 2019 in Hamburg Lot 191

 
191
Philipp Johann von Strahlenberg
An Histori-geographical description of ... Europe and Asia, 1736-1737.
Estimate:
€ 4,000 / $ 4,400
Sold:
€ 5,250 / $ 5.775

(incl. 25% surcharge)
Lot description
Philipp Johann von Strahlenberg
An histori-geographical description of the north and eastern parts of Europe and Asia; but more particularly of Russia, Siberia, and Great Tartarey. London, W. Innys u. a. 1736-1737.

Erste englische Ausgabe der Beschreibung von Rußland und Sibirien. Mit der großen Faltkarte von Asien.

Der in mehrere europäische Sprachen übersetzte, erstmals 1730 erschienene Bericht von Strahlenberg stellt eine frühe und wichtige Quelle zur Geschichte und Kultur Sibiriens dar. Strahlenberg (1677-1747) war als Offizier der schwedischen Armee im Großen Nordischen Krieg in russische Gefangenschaft geraten. In den 13 Jahren, die er in Sibirien (v. a. in Tobolsk) verbrachte, trug er umfassende ethnographische, geographische und historische Informationen über die Region und ihre Völker zusammen (u. a. auf Reisen ins südl. Sibirien als Begleiter von Daniel Gottl. Messerschmidt). Seine große Karte vom nördlichen Asien Nova descriptio geographica Tattariae Magnae (mit Kamtschatka und Japan), hier in der von R. W. Seale nachgestochenen Fassung (datiert 1737), "for a long time served as the chief guide to this region" (Cox I, 194). - Enthält u. a. ein mehr als zwanzigseitiges Vocabularium Calmucko-Mungalicum . Die Kupfertafeln mit Artefakten, Schriftzeichen u. a., die gefaltete Holzschnittkarte mit dem Höhlensystem bei Kungur.

EINBAND: Lederband der Zeit (Rücken und Gelenke erneuert). 23,5 : 19 cm. - ILLUSTRATION: Mit mehrfach gefalteter Kupferkarte, 1 gefalteten Holzschnitt-Karte, 10 Kupfertafeln und 10 Textholzschnitten (auf 9 S.) sowie 1 gefalteten Tabelle. - KOLLATION: 2 Bll., IX S., 1 Bl., 463 S. - ZUSTAND: Die große Faltkarte leicht gebräunt, Falzungen tlw. verso mit dünnen Papierstreifen verstärkt, Innengelenke verstärkt. Deckel beschabt. - PROVENIENZ: Mit gestochenem Wappen-Exlibris von George Rose (1744-1818, britischer Politiker, Freund von Lord Nelson) und Namensblindstempel von Axel Solitander (1878-1944, finnischer Politiker).

LITERATUR: Cox I, 194. - Howgego S 179.

First English edition. Complete copy with the large folding map of Asia Nova (with Kamtchatka and Japan), here reengraved by R. W. Seale (1737), and with 10 engr. plates, 1 folding woodcut map and 10 woodcuts in the text (on 9 pages). Contemp. calf (spine and hinges renewed). - The large folding map slightly tanned, folds partly rebacked with thin paperstrips, inner hinges reinforced. Boards scraped. - Front endpapers with engr. armorial book plate of politician and friend of Nelson, George Rose (1744-1818), as well as ownership stamp of Axel Solitander (Finnish politician, 1878-1944).

191
Philipp Johann von Strahlenberg
An Histori-geographical description of ... Europe and Asia, 1736-1737.
Estimate:
€ 4,000 / $ 4,400
Sold:
€ 5,250 / $ 5.775

(incl. 25% surcharge)