Sale: 309 / Rare Books, May 21./22. 2007 in Hamburg Lot 45

 
Manuskriptkarten - Manuskriptkarte von der Helgoländer Bucht (ohne Titel).


 
45
Manuskriptkarten
Manuskriptkarte von der Helgoländer Bucht (ohne Titel)., 1745.
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,755
Sold:
€ 2,280 / $ 2.667

(incl. 20% surcharge)
Lot description
Manuskriptkarten. - Schleswig-Holstein. - Helgoland. -
Manuskriptkarte von der Helgoländer Bucht (ohne Titel). Aquarellierte Federzeichnung auf Bütten. im unt. Rand sign. "Johan Gähffe". Wohl Niederlande, dat. 1745. Blattgr. 46,3 : 58 cm, Einfassungslinie 43 : 57 cm
Nach Westen orientierte Seekarte von Helgoland und der Helgoländer Bucht. - "1745 Is deese Kaart gemackt en verbeetert van't Heyligland na de Elve, Coers en de Compas Rechtwysend de Diepte toet halver Tiede berechnet, de Stromen getecknet, met niew en volle Maan." (Text in Kartusche rechts oben). - Hauptsächlich in den Farben Gelb, Grün und Rot gehalten, zeigt die Karte das Seegebiet zwischen Cuxhaven, Spiekeroog, Helgoland und Eiderstedt mit den Inseln Wangeroog, Scharhörn und Neuwerk; rechts oben etwas detaillierter Helgoland ("Das Heilligland"). Mittig zeigt eine mehrfarbige große Windrose die Himmelsrichtungen an, die gelb eingefaßte Kartusche rechts oben enthält neben dem oben erwähnten Text zwei Meilenzeiger für "Düysche Mylen" und "Engelsch en Fransche Mylen". Im Kartenbild sind mit brauner Tinte die Küstenabschnitte (in Großbuchstaben; "De Harrel", "De Weiser", "De Jarde", "De Elwe", "De Eider" u. a.) benannt wie auch die Sandbänke und Untiefen vor allem im Elbemündungsgebiet ("De Schwart Grunden", "Regeler Plath" u. a.) und vor der Dithmarscher Küste ("Vogel Sandt", Ditmarsher Grunden" u. a.). Eingezeichnet sind ferner die Meerestiefe (in Fuß), Fischfangründe (gekennzeichnet durch kl. Fischreusen) und - vor Helgoland - "Gutt Ancker Grundt vor West en Züdwest winden". An Land sind die einzelnen Ortschaften wie Cuxhaven oder Garding mit kl. Häusern und Kirchtürmen angedeutet, auf einigen Inseln wie Wangeroog, Neuwerk und Helgoland befinden sich kleine Türme mit Leuchtfeuern. - Neben der Windrose bilden drei kleine Segelschiffe die dekorativen Elemente der Karte: zwei in der Elbmündung mit dem Hamburger Stadtwappen auf ihren Flaggen, und ein weiteres, etwas größeres vor Helgoland mit niederländ. Flagge. - Grünes Kolorit leicht oxidiert. Rückseitig im Rand hinterklebt (1 kl. Randeinriß hinterl.) und mit Montierungsspuren. Mittelfalte hinterlegt (unten tlw. gelöst bzw. eingerissen) und neu angefalzt.

45
Manuskriptkarten
Manuskriptkarte von der Helgoländer Bucht (ohne Titel)., 1745.
Estimate:
€ 1,500 / $ 1,755
Sold:
€ 2,280 / $ 2.667

(incl. 20% surcharge)