Ketterer Kunst Logo

Search Lots

Sale: 276 / Art of the 19th and 20th Centuries, Dec. 07. 2002 Lot 166

 
Ernst Eitner - Waldweg im Herbst

Lot description

Waldweg im Herbst
Öl auf Leinwand.
Links unten signiert. Verso nochmals signiert und betitelt: Prof. E. Eitner "Waldweg". 53 : 64 cm (20,8 : 25,1 in).. Weit in die Tiefe führt der herbstlich gefärbte Waldweg, der zwischen fast entblätterten Bäumen hindurchläuft. Das typische, intensive Grün, das die Künstler des Hamburgischen Künstlerclubs gern verwendeten, wird auch im vorliegenden Werk wirkungsvoll eingesetzt. Schöne Farbakzente entstehen zudem durch feine violette Farbnuancen, die in der Entfernung sichtbar werden. "Eitner war 1893 mit Arthur Illies der erste der 'jungen Hamburger', der auf Anraten Lichtwarks die muffige Atmosphäre des Ateliers verließ und mit Malkasten und Staffelei ins Freie zog. Aber nicht mehr nach Italien, sondern ins Alstertal, in die Marschen, auf die Elbinseln und in die Heide, um in diesem lange Zeit unbeachteten Winkeln die Schönheiten norddeutscher Landschaft in kühnen Farben auf kreideweißen Leinwandgrundierungen festzuhalten." (C. Meyer-Tönnesmann, Der Hamburgische Künstlerclub von 1897, S. 50). [UB]

PROVENIENZ: Privatsammlung Hamburg.

166
Ernst Eitner
Waldweg im Herbst
Oil on canvas
Estimate:
€ 4,500 / $ 5,085
Sold:
€ 4,600 / $ 5.197

(incl. 15% surcharge)
 


More offers for Ernst Eitner
You might also be interested in
Ernst Eitner - lots sold by Ketterer Kunst