Sale: 290 / Sideways of the German Avantgarde, May 14. 2004 Lot 14

 
Curt Ehrhardt - Handgranaten-Werfer


 
14
Curt Ehrhardt
Handgranaten-Werfer, 1932.
Oil on canvas
Estimate:
€ 2,000 / $ 2,400
Sold:
€ 2,691 / $ 3.229

(incl. 17% surcharge)
Lot description

Handgranaten-Werfer
Öl auf Leinwand , 1932
Rechts unten monogrammiert und datiert. Verso signiert, datiert und betitelt sowie bezeichnet "Brandenburg/Havel". 42,5 x 50,5 cm ( 16,7 x 19,8 in).
Mit Atelierleiste.

PROVENIENZ: Privatsammlung Süddeutschland.

Curt Ehrhardt meldet sich 1915 als Kriegsfreiwilliger und ist mit einer Unterbrechung im Jahre 1916, in der er in Berlin das Studium der Rechtswissenschaften aufnimmt, bis 1919 an der Westfront stationiert. Nach dem Ersten Weltkrieg widmet er sich ganz der Malerei und wird Mitglied der "Novembergruppe". Die traumatischen Erlebnisse des Krieges verarbeitet Ehrhardt allerdings erst Jahre später in seinen Werken. Der "Handgranaten-Werfer" entsteht 1932, ein Jahr bevor ihm von den Nationalsozialisten das Berufsverbot erteilt wird. [LB]

14
Curt Ehrhardt
Handgranaten-Werfer, 1932.
Oil on canvas
Estimate:
€ 2,000 / $ 2,400
Sold:
€ 2,691 / $ 3.229

(incl. 17% surcharge)