Sale: 282 / Tremmel Collection, May 05./06. 2003 Lot 212

 
Hans Rottenhammer - Die Anbetung der ehernen Schlange


212
Hans Rottenhammer
Die Anbetung der ehernen Schlange, 1599.
Pen and ink drawing
Estimate:
€ 2,500 / $ 2,900
Sold:
€ 25,300 / $ 29.347

(incl. 15% surcharge)

Die Anbetung der ehernen Schlange
Federzeichnung in Schwarz und Braun, grau und bläulich laviert, 1599
Unten Mitte monogrammiert in Ligatur und unten rechts datiert. Am unteren Blattrand außerhalb der Einfassungslinie bezeichnet "Original Handriß von Rothenhemer". 23 x 15 cm ( 9 x 5,9 in), blattgroß.
Reinzeichnung eines Entwurfs für eine Komposition, die mehrfach für Rottenhammer zu belegen ist und von Lucas Kilian als Stich vervielfältigt wurde. Im Werkverzeichnis wird eine fast gleichgroße Fassung, ebenfalls 1599 datiert, als eigenhändige Arbeit beschrieben, eine Zeichnung größeren Formats als unsichere Zeichnung.

Laut freundlicher Auskunft von Dr. Harry Schlichtenmaier vom 14.3.03 handelt es sich um eine authentische Arbeit

LITERATUR: Schlichtenmaier, Harry, Studien zum Werk Hans Rottenhammers des Älteren, Diss. Tübingen 1983, S. 317, Z I 35.




212
Hans Rottenhammer
Die Anbetung der ehernen Schlange, 1599.
Pen and ink drawing
Estimate:
€ 2,500 / $ 2,900
Sold:
€ 25,300 / $ 29.347

(incl. 15% surcharge)